Die Seite Info Selbstauskunft :

Download

Selbstauskunft

 DS-GVO Erklärung unten !

als Word-Doc als Acrobat-file als Online-email

Warum eine Selbstauskunft?

Die Daten im Internet sind jedem weltweit verfügbar
und zunächst geniest jeder die Anonymität.

Nicht so der Eigentümer (Vermieter oder Verkäufer).
Er gibt mit IMMOFREI zu Ihren Gunsten 
seine Objektdaten mit Adresse und 
Detailangaben preis.

So ist es verständlich, das bei einem direkten Kontakt
Ihr Verhandlungspartner wissen möchte, 
mit wem er spricht, besichtigt oder verhandelt.

Mit der Selbstauskunft stellen Sie wiederum 
Ihre Daten
korrekt dar.

Ihr neuer Vertragspartner erkennt Ihre
ehrlichen Absichten und eine mögliche 
Vertragsanbahnung kann problemlos beginnen.

Zudem kann der Eigentümer leichter Entscheidungen
treffen und Sie gegebenenfalls bevorzugt behandeln,
sofern ihm die Selbstauskunft rechtzeitig vorliegt.

Die Nutzung der Selbstauskunft ist stets freiwillig!

Die uns überlassenen Daten werden ausschließlich
für den neuen Vertragspartner genutzt und auch nur dann,
wenn Sie explizit uns eine Zustimmung erteilen.

Eine Speicherung der Daten durch uns für Dritte erfolgt nicht!

IMMOFREI gibt Ihnen drei bequeme Wege für die Selbstauskunft.

als Word-Doc als Acrobat-file als Online-email
 

a) als Word-Dokument als Word-Doc, welches Sie ausdrucken, faxen, 
    e-mailen oder per Post schicken können.

b) als pdf-Dokument als Acrobat-file, welches Sie ausdrucken, faxen,
    e-mailen oder per Post schicken können.

c) als Online-Formular als Online-email, welches Sie online ausfüllen
    und direkt an uns senden können.

Datenschutzerklärung gemäß DS-GVO